Uli und Kalle – Saison 2018/19

Aus. Aus. Aus. 

Auch diese Saison – die nunmehr 15. im Uli und Kalle Managerspiel – ist gespielt. Die letzten Tore sind gefallen, die letzten Einsen und Sechsen vergeben. Arjen und Fronck verlassen Bundesliga und Managerspiel. Die Namensgeber des Zeitvertreibs genießen mittlerweile einen schlechteren Ruf als der damals als Alter Ego des ultimativ Korrupten eingeführte “Große MV”. Alles wie immer. Alles ein bisschen anders. Ich gratuliere herzlichst Dynamo Windrad, Red Army FC, Eintracht Hörle und den echten Panthern zum Meistertitel (Konfetti!). Ein wenig mehr Abwechslung als im echten Leben. Ich muss gestehen, dass mich die Bundesliga dieses Saison jetzt nicht so wirklich hinter dem Ofen hervorlockte. Da ist es doch gut, mit dem Managerspiel einen Anker zu haben, der das Restinteresse aufrecht erhält. Die DFL sollte mich dafür bezahlen. (Wird mich im Zweifelsfall aber, wenn sie das hier jemals entdecken sollte, eher verklagen)

Wie dem auch sei. Ich hoffe, ihr hattet Spaß. Ich freue mich ehrlich über alle die mitspielen. In der Sommerpause ist hier wie gewohnt Pause. Die Bundesliga 19/20 startet am 16. August. Wir sehen uns also Anfang August wieder. Dann müssen wir in den Ligen mal ein wenig aufräumen, das Interesse abklopfen, Neueinsteiger suchen, mal sehen. 

Wenn es die Zeit erlaubt, werde ich in der Sommerpause wieder etwas weiterbauen. Die Realität zerschießt mir nämlich zunehmend die Spielemechanik. Wie soll das Spiel mit völlig sinnlosen Ablösesummen in der Realität umgehen? Wie vermeide ich, dass hier dasselbe passiert, wie in der echten Bundesliga (Die Schere geht immer weiter auf)? Kurz: Kriege ich es hin, dass sich das Spiel eher wie Eintracht Frankfurt im UEFA-Cup und nicht wie Wolfsburg gegen Augsburg in der Bundesliga anfühlt. Schauen wir mal. “Stand jetzt” (Niko Kovac) kann ich natürlich nicht sagen, ob mir das zeitlich und intellektuell gelingt. 

Ich wünsche einen traumhaften Sommer.

Die Ergebnisse

Uli und Kalle (Original)

  1. 1136.75 Dynamo Windrad
  2. 1085.5 Helsinki IF
  3. 1050.25 Überstern Galaktika
  4. 1001.5 Club Sport Herediano
  5. 978.5 The LoveSaviors

Allesausseraas.de (I)

  1. 1152.5 RedArmyFC
  2. 1134.5 Herta BSE
  3. 982.25 Stukkateur Soest
  4. 979.5 Spandau Eagles
  5. 943.5 Casino Royal

Kreisliga Waldeck

  1. 1586 Eintracht Hörle
  2. 1374 FC Burners No.7
  3. 945.5 2. SG Albern Berlin
  4. 830.25 1. FC Geheimfavorit
  5. 753.5 Zwietracht Bankfurt

Allesausseraas.de (II)

  1. 872.75 die echten Panther
  2. 821.25 Sportfreunde LotteLiese

6 Kommentare

  1. D. Simeone

    Liebe Mitspieler,
    Vielen herzlichen Dank für die zahlreichen Glückwünsche, das freut mich wirklich sehr! Nach nun fast 15 Jahren und 3 Meistertiteln, einem vollen Bankkonto und einem Nachwuchsleistungszentrum voller Talente heisst es nun, Adieu zu sagen und einem möglichen Nachfolger*In viel Glück zu wünschen.

    Steige nun mit anderthalb lachenden Augen aus und würde mein langgehegtes Team gern in pflegliche Hände übergeben. Falls also jemand jemanden kennt, der sich dafür begeistern kann, ein Team weiterzuentwickeln und vielleicht die Meisterschaft zu verteidigen, sei hiermit aufgerufen, sich beim Chef zu melden. Der wird Euch dann die Übergabemodalitäten mitteilen.

    Wünsche Euch allen weiterhin viel Spaß.

    Natürlich nicht, ohne mich noch einmal ausgiebigst und in aller Herzlichkeit beim Chef Robert sowie allen Mitspielern zu bedanken!!! Es hat wirklich viel Spaß gemacht.

    Viele Grüße und bis bald,
    Euer Diego Simeone

  2. sternburg

    Dynamo Windrad zu übernehmen wäre mir viel zu einfach. Keine Herausforderung. Würde ich nie tun. Und das hat natürlich nichts damit zu tun, dass ich bereits einen Teilnehmer übernommen habe, der eine leicht größere Herausforderung bietet. Nichts.

    @robert: Du sprichst mehrere Probleme des Spiels (das ich immer noch grandios finde) an.

    Zu den absurden, das Gesamtgefüge zerstörenden, Ablösesummen möchte ich an folgende Vorschläge erinnern:

    – Irgendein Faktor, der es ab gewissen Grenzen in “normale” Zahlen runterbricht. Und nein, ich habe dazu immer noch keinen sinnvollen Vorschlag.

    – Auf jeden Fall Transfersperre für Spieler, die frei übernehmbar auf der Transferliste stehen und deren Wechsel zu einer riesigen Ablösesumme bereits feststeht. Und auf die nur geboten wird, um diese Ablösesumme einzustreichen. Denn das ist letztlich cheaten. Sage ich als jemand, der gerade jetzt – mal wieder – auf genau so einen Spieler bietet.

    Das sind beides Vorschläge, deren Realisierung eine Menge Arbeit erfordert. Das ist mir bewusst. Bessere Vorschläge wären besser.

    Zu der auseinander gehenden Schere:

    – Kurzfristig fände ich es cool, wenn dem Übernehmer von Dynamo Windrad ein gewisses Übernahme-Chaos aufgebürdet würde. Ohne Simeone springen ein paar Sponsoren ab, mehrere Spieler lösen ihren Vertrag auf, und er bekommt einiges am Vereinsvermögen als Abstandszahlung, die Richtung.

    – Ansonsten bleibe ich bei dem, was ich schon ewig sage: Warum Erfolg nicht einfach ordentlich besteuern? Würde im RL funktionieren, probiert da niemand, aber hier können wir das doch machen?

    Und da sehe ich auch den – über das normale Maß hinaus, das ich selbstredend auch nie als selbstverständlich empfinden werde – großen Aufwand nicht. Abzug x für y Einkommen und z Vermögen, wo ist das Problem?

    Würde – wie schon öfter erwähnt – gleichzeitig die Hürde für dringend notwendige Neueinsteiger senken. Womit wir zu

    “Ich freue mich ehrlich über alle die mitspielen” kommen:

    Ich kann nicht alle Ligen beurteilen. Aber ich sehe eine Liga, in der – mit Blick des Newcomers auf den Transfermarkt – eher zu viele oder gerade die richtige Anzahl an Spielern sind. Und eine Liga, die – mit Blick auf den Transfermarkt – deutlich zu wenig Spieler hat. Plus eine weitgehend tote Liga und eine Liga, die.. ähm.. die halt so machen, was sie machen.

    Letzteres sind die Waldecker, und die lasse ich jetzt mal außen vor (viel Spaß weiterhin).

    Aber den Rest sollte man irgendwie im Idealfall in ein gemeinsames zwei-stufiges Liga-System mit Auf- und Abstieg zusammenfassen. Sonst wird das auf Dauer witzlos, fürchte ich.

    Mir ist selber vollkommen unklar, wie man das a) programmieren und b) mit den Grundannahmen des Spiels irgendwie in Übereinklang bringen kann. Das wird also wahrscheinlich nie passieren. Aber wenn dazu irgendjemand einen Geistesblitz haben sollte, das wäre ein Traum.

Kommentieren

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>