Phrasenrhetorik

Meine Forderungen sind, dass man jetzt sehen muss, wer für den Verein Gras frisst und wer nicht.

Wer kein Gras essen möchte, wird laut Thorsten Fink im Sommer nicht mehr mitgenommen. 1.) Was sagt der geneigte Arbeitsrechtler dazu? 2.) Wie viel Kilo Gras dürfen es denn sein? 3.) Hat man auch als externer Bewerber eine Chance durch Gras essen einen Vertrag für die neue Saison zu bekommen?

2 Kommentare

Kommentieren

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>