SONDERANGEBOT: Tippspiel als WordPress Plugin

[Update] Alle Aktuellen Updates und Infos hier

Um wie Olli Kahn dem Verein, der mir soviel gegeben hat, etwas zurückzugeben, gibt es jetzt pünktlich vor der Europameisterschaft 08 ein kleines aber feines Tippspiel für den Hausgebrauch: Nämlich als WordPress-Plugin. Damit könnt Ihr es Euch während der 3 Wochen in Österreich und der Schweiz im eigenen Heim gemütlich machen und müsst bei der Suche des Chefauskenners nicht auf Flash-Banner verseuchte Angebote oder Excel-Listen zurückgreifen.

screen1.jpg

Frei konfigurierbar in Bezug auf Aussehen, Spielplan, Punktevergabe, Tippfristen, etc.

Die allgemeinen Hinweise vorweg. Es steht jedem frei, das Spiel in seinem Blog zu benutzen, es weiterzuentwickeln, damit Spässeken zu treiben. Bei kommerzieller Verwendung möchte ich bitte gefragt werden. Das Ganze ist selbstverständlich ohne jegliche Gewähr, ich hatte keine Zeit das ausführlich zu testen, zu kontrollieren, etc und ich bin auch kein hauptberuflicher Plugin-Programmierer. Über jede Hinweise bin ich dankbar, die Allgemeinheit wird gebeten, eventuellen Input per Mail zu schicken (robert-at-parkdrei-punkt-de), damit ich diesen der anderen Allgemeinheit zur Verfügung stellen kann. Dazu später mehr.

Es sieht zeitmäßig im Moment etwas knapp aus. Wenn sich jemand bemüßigt fühlt, das Ganze auf Herz und Nieren zu testen und mir Bescheid zu geben, stelle ich das auch als offizielles WordPress-Plugin hoch, ansonsten gibt es das erst einmal nur hier. Updates werden hier bekanntgegeben. Sprachversionen in Englisch, Französisch und Spanisch folgen noch demnächst.

Download:
Prediction League Plugin 1.0.1 (30.05.08)
Prediction League Plugin 1.0 (28.05.08)

Download:
EURO 2008 Spielplan Paket

Anleitung nach dem Klick.

1. Voraussetzungen
Eine Wordpres-Installation mit Admin-Rechten (ausprobiert wurde das in den Versionen 2.2 bis 2.5. Alles weitere, keine Ahnung)

2. Installation
I. Kopiere den Ordner “predictionleague” in das Verzeichnis wp-content/plugins
II. Erlaube deinen Besuchern, sich in deinem Blog zu registrieren (am besten nur mit “Subscriber”-Rechten. Man weiß ja nie, was das Volk so treibt)
screen_useroptions.jpg
Wenn Dir das zu heikel ist, hast Du noch die Möglichkeit, ausgewählte Nutzer per Hand anzulegen. Wenn beides nicht machbar ist, kannst Du hier aufhören zu lesen. Dann wird das nix. Es sei denn, Du möchtest mit Dir selbst spielen.

III. Aktiviere das Plugin

screen_plugin1.jpg
Im WordPress-Plugin Reiter müssten jetzt zwei neue Einträge aufgetaucht sein. “Prediction-League” und “Prediction League Mini-Table Widget”. Die solltest Du aktivieren.

IV. Lege eine statische Seite an und schreibe ein kurzes Motivationsschreiben um die Leute zu animieren, mitzutun. Merke Dir die ID

3. Einrichten des Tippspiels
screen_options.jpg

In der Menüzeile der Adminoberfläche von WordPress sollte jetzt ein neuer Reiter erschienen sein. Dahinter verbergen sich die Optionen des Tippspiels. Neben dem Spielkram wie Farbeinstellungen gibt es dort einen wichtiges und auszufüllendes Feld. In “PageID” trägst Du die ID, der eben gerade erstellten statischen Seite ein. Von nun an wird das gesamte Tippspiel hinter deinem Einleitungstext dort erscheinen. Wenn wir davon ausgehen, dass Du Deine statischen Seiten ordnungsgemäß im Blog verlinkt hast, ist das Spiel also immer gut zu finden.

4. Wettbewerb einrichten
Es gibt zwei Möglichkeiten, an einen tippbaren Spielplan zu kommen. Für beide Varianten gehst Du über den Untermenüpunkt “Competition”

I. Du importierst einen Wettbewerb

screen_competitions.jpg
Praktischerweise habe ich den Spielplan für die EURO 08 gleich erstellt. Du kannst Ihn runterladen. In dem Verzeichnis findest Du eine XML Datei, die Du importierst, sowie einen Ordner namens “flags”, dessen Inhalt Du in den gleichnamigen Ordner im Plugin-Verzeichnis auf Deinem Server kippst. Hier befinden sich die kleinen Bildchen für die Teams. Wenn Dir diese Bilder nicht wichtig sind, geht es auch ohne.

screen_tree.jpg

Nachdem Du die XML Datei importiert hast, musst Du den Wettbewerb noch aktivieren und festlegen, wieviele Punkte Deine Mitspieler für Ihre Großtaten erhalten sollen.

screen_competitions2.jpg

II. Wettbewerb selbst anlegen
Folge den Anweisungen in den Menüs. Die Reihenfolge ist:
Wettbewerb anlegen -> Team anlegen -> Spiele eingeben.
Ich hoffe, dass ist verständlich. Icons für die Teams müssen als gifs in dem “flags”-Ordner abgelegt werden.

Kommen wir jetzt wieder auf den Dienst der Allgemeinheit zurück. Man kann Wettbewerbe auch exportieren. Solltest Du also bspw. im Schweiße Deines Angesichts den kompletten Spielplan der NHL oder NBA eingegeben haben, wäre es schön, wenn Du den exportierst und mir die XML Datei mit ein paar Anmerkungen per Mail schickst. Ich stelle das dann hier wieder der Allgemeinheit zur Verfügung und viele andere Menschen haben viel Lebenszeit gespart. Auch lustige Kombiwettbewerbe sind gerne gesehen.

5. Spiele auswerten
Das dürfte hoffentlich ebenfalls selbsterklärend sein. Wenn Du das kleine Häkchen kurz vor dem Absenden Button aktivierst, landet eine Version der neuen Tabelle als Entwurf auf Deinem Schreibtisch. Du kannst es der Menschheit – frei nach Mario Basler – dann auch noch einmal verbal sagen, was da so geschah.

screen_games.jpg

Weiterhin hast Du die Möglichkeit, die Tipps der Nutzer zu editieren. Die Auswertung kannst Du jederzeit lostreten, es werden jeweils alle eingegeben Spiele ausgewertet. Du solltest zum Beispiel alles noch einmal auswerten, wenn Du nachträglich die Punkte änderst, etc.

6. Widget aktivieren
Wenn Dein Theme Widget-fähig ist und Du das Plugin “Prediction League Mini-Table Widget” aktiviert hast, kannst Du eine Mini-Tabelle über die Theme Optionen von WordPress auf Deine Startseite tackern.

scrren_widget.jpg

Dort werden jeweils die Top5 des letzten Spieltages und der Gesamtwertung angezeigt.

Wenn Du diese Tabelle im Blog haben willst und kein Widget-Theme hast, könntest Du probieren folgenden Code-Schnipsel an die passende Stelle Deiner Sidebar.php Datei zu kopieren. Könnte klappen, muss aber nicht.

7. Sonstiges

Die Stylesheet Datei heißt styles.php
Beim Editieren darauf achten, dass dort mit php Variablen ausgelesen werden. Also obacht, sonst macht ein Parse-Error alles kaputt.

Wenn Du eine neue Sprachversion erstellen möchtest, kopiere eine Datei im language Verzeichnis und mache dort Deine Änderungen. Danach kannst Du sie im Options-Menü auswählen. (Achtung, das Umschalten auf die neue Sprachversion wird erst nach einem weiteren Reload getätigt.)

Viel Spaß. Ich danke der Academy

53 Kommentare

  1. Jörg Middelkamp

    Hallo zusammen,

    ich habe schon mal eine Mail zu meinem Problem geschrieben.

    Ich nutze das Plugin auf http://www.affiliate-tippspiel.de.

    Problem nicht nur bei mir, sondern auch hier auf der liga.parkdrei.de Seite:
    Spiele mit Null Toren der Heimmannschaften wird bei den Ergebnissen nicht angezeigt,
    Es wird bzw. besser wurde bei den Tipps wohl korrekt gerechnet, nur angezeigt wird das Spielergebnis dann nicht,
    siehe
    http://www.affiliate-tippspiel.de/bundesliga-tippspiel/?view=overview&round=15&competition_id=1#menutip

    und
    http://liga.parkdrei.de/tippspiel/?view=overview&round=15&competition_id=21#menutip

    Am 15.Spieltag haben nämlich gleich fünf Heimmannschaften kein Tor geschossen.

    Und ab heute 16.Spieltag erscheint bei mir auch noch nicht nur beim Ergebnis sondern auch bei der Tipvergabe bei Nulltorespielen der Heimmannschaft ein ?

    Mainz Gladbach ging heute 0:0 aus. Das Ergebnis habe ich auch eingetragen, aber es wird nur ? angezeigt. Ändere ich das Ergebnis händisch in 1:1 wird das Ergebnis angezeigt und die Punkte werden berechnet.

    http://www.affiliate-tippspiel.de/bundesliga-tippspiel/?view=overview&round=16&competition_id=1#menutip

    Ich habe gestern auf das neuste WordPress 3.8 geupdatet. Liegt vielleicht daran.
    Wäre supertoll wenn dieser Fehler behoben werden würde. Denn das ist ein NoGo wenn SPiele mit Nulltreffern der Heimmannschaft nicht korrekt angezeigt und bewertet werden können.

    Gruß Jörg

Kommentieren

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>