Bedienungsanleitung “Uli und Kalle”

[update 2010] Mehr ab jetzt auch hier:

Das Uli und Kalle Managerspiel ist ja selbst für mich manchmal unverständlich. Deswegen jetzt der Beginn der Hülfe beziehungsweise einer ausführlichen Dokumentation.

Und da ich keine Lust habe, das jetzt alles alleine zu schreiben, mögen die geneigten Mitspieler doch bitte selbst gewählte Punkte in den Kommentaren vervollständigen. Ich übertrage das dann. Gerne übersichtlich und in wohlklingenden Worten. Vielen Dank.

Bestimmte Sachen, die ab der neuen Saison gehen, stehen hier schon drinne, funktionieren aber noch nicht. Diese Bedienungsanleitung ist auch direkt über den Punkt “Hülfe” im Menü oben zu erreichen.

Was soll das überhaupt?

home1.jpg

Was man hier sieht, ist das legendäre Chefauskennerbüro. Als Teammanager im Uli und Kalle Spiel bist Du für das Wohl und Wehe Eures Vereins zuständig. Du bekleidest wie Alec Ferguson in Personalunion das Amt des Managers, der fürs Finanzielle und die Transfers verantwortlich ist, und des Trainers, der im sportlichen Bereich regiert.

Wichtig ist aufm Platz.
Egal was Du tust, wozu wir später kommen, am Ende kackt die Ente, bzw. steht die Tabelle. Wie errechnet sich dieses Wunderwerk der Statistik nun? Basis der Bewertung ist die pure Realität. Das Zentralorgan des deutschen Sportes – der Kicker – verteilt für jede Partie und jeden Spieler Schulnoten. Diese Noten werden in Punktzahlen umgerechnet. Jeder Deiner aufgestellten Spieler bringt also, sofern er benotet wird, Punkte in dein Spieltagsergebnis ein. Alles wird zusammengerechnet – Fertig. Tabelle. [Weiterlesen]


Ja, ich weiß

Ist schon der 21. Juli und vor kurzem sollte eigentlich der Sommertransfermarkt im Uli und Kalle Spiel eröffnet werden. Einen Augenblick Geduld bitte noch. Das klappt noch dieses Wochenende.


Gleich nach “2 bei Kalwass” gehts nach Montpellier

[16:37] So genug mit SAT 1. Respekt für den Mut, sich so kurzfristig in die Übertragung zu stürzen. Vielleicht wirds ja auch noch besser, aber fürs Finale dann doch lieber Eurosport.

[16:22] Jetzt hat man die Handynummer von Hans Michael Holzcer rausbekommen.

[16:08] Totale Fehleinschätzung der Situation, meiner Meinung nach. Ich glaube nicht, dass das Hauptfeld langsamer fährt, wenn die Ausreißer eingeholt sind. Die wollen doch Moureau abschütteln.

[15:47] Die Werbespots diesmal:
Edeka
KinderPingui
GranuFinkProsta (gegen Harndrang)
LamisilOnce (gegen Fußpilz)
Tele2
Almighurt
Mexx (Parfüm)
icq (Sat1.Family)
PerlWeissBeautyPearls
Braun Silk Epil (Frauenrasierer)
Wiltmann Salami
Quelle Waschmaschine Privileg
Oil of Olaz Selbstbräuner
Warntner (Warzenwegmacher)
deit (Brause)
Campino Bongse
kabel eins Programmhinweis (QuizShow)

WOW

[Weiterlesen]


Wie erschieße ich meine eigene Argumentation

Indem ich mir einen sauberen Sport auf die Fahnen schreibe, sage dass ich das nicht mehr übertrage und dann die Rechte an SAT 1 verticke. Sollen sich doch die Privatsender mit dem dreckigen Dutzend rumschlagen. Hauptsache ich werde die Apotheke los und jemand anders steht im Fokus.

Oh Mann. Ist ja ok, wenn man irgendwann die Schnauze voll hat von den Radproffis, aber die moralischen Begründungen kann man dann doch bitte stecken lassen.

Darf jetzt die entlassene SAT 1 Nachrichtenredaktion Tour de France machen oder wird Werner Hansch als Allzweckwaffe eingesetzt.


Das ZDF stellt den Sendebetrieb ein.

Weil Kristin Otto 1988 nicht wissentlich Brusthaare bekam. Das wäre plausibler als das. Es geht um die Rad-WM im Herbst.

Eine Absage Stuttgarts nach dem positiven Doping-Test bei Patrik Sinkewitz ist nicht ausgeschlossen.

Mal sehen wie lange ARD und ZDF jetzt noch darüber berichten, dass sie nicht berichten. Und wie sie aus dieser Nummer in Bezug auf Olympische Spiele, Nordische-Skiwettbewerbe, etc. wieder rauskommen.

Der DJV begrüßt diese Maßnahme und Struwe und Bender schwelgen, wie cool sie doch sind:

Wir wollen einen sauberen Sport”, so Brender. Das sei die Aufgabe des öffentlich-rechtlichen Fernsehens. “Und wir werden mit diesem Schritt hoffentlich dazu beitragen”, ergänzte Brender.

Das ist Unfug. Es ist nicht die Aufgabe von ARD und ZDF für einen sauberen Sport zu sagen. Dafür ist der Radpsport selbst verantwortlich. Eins zeigt die aktuelle Argumentation aber ziemlich deutlich. Sportberichterstattung ist kein Journalismus. Denn journalistische Berichterstattung ist unabhängig von der moralischen Integrität der handelnen Personen.

Insofern kann man endlich Poschi und Konsorten den Journalistenausweis wegnehmen und auch J.B.Kernermann muss endlich wieder den vollen Preis bei Air Berlin bezahlen.


Die Internetseiten der 18 Bundesligisten

[Update weiter unten]

Sommerpause. Zeit sich mal zu überlegen, wer einem nächste Saison so die ganze Zeit vor der Nase rumläuft. Und Zeit mal zu schauen, was die Herren ehemalige Proffis als Verantwortliche in den Bereichen Marketing und Öffentlichkeitsarbeit so in Bezug auf die Internetseiten zu Stande bringen. Es zählt erst einmal nur der erste Eindruck. Wenns eine Titelseite gab, habe ich die eigentliche Homepage angeschaut. Spielregeln. Alles im Firefox mit 1024*768 Auslösung. Ich habe keine Adblocker und keine absonderlichen Plugins installiert. Alles so Standard. Natürlich rein subjektiv. Detailliert vielleicht irgendwann einmal später. Eure Meinung interessiert mich auch.

Das Fazit mal vorne weg. Mit Innovationen sind die Internetseiten der Bundesligisten nicht gerade getränkt. Die besten Seiten sind “klassisch” und wenigstens etwas aufgeräumter als andere. Eine Freude ist das nicht, sich durch 18 Bundesligisten zu klicken. Zu viel, zu viel, zu viel. Von allem. Werbung, Geblinke, Ton. Und erstaunlich viele technische Unzuänglichkeiten (Nürnberg, Frankfurt) Wenn sich meine Augen erholt haben, schaue ich mir das mal nochmal genauer an. Mal gucken, was sich da so im Laufe der Saison tut.

Der Meister und Pokalfinalist gleich mit einer Flashhölle. Bwin ist sehr präsent. Eine Tendenz zeichnet sich schon hier ab. Die Grundfarbe bekommt man meistens hin. Es gibt viel Werbung. Und es blinkt wie blöd. [Weiterlesen]


Danke Angel

Ich hänge wieder einmal grandios meinem eigenen Zeitplan hinterher. Dafür, dass Ihr Euch mit den Unzulänglichkeiten hier und da rumärgern müsst, wenigstens schon einmal ein Vorgeschmack auf die Preise für die nächste Saison. Die erste Tüte wurde von Angel (ZK Lotze Lok) gestiftet. Danke.

preise.JPG

Da sind sowohl einige Raritäten als auch einige ganz fürchterliche Dinge bei. Wer weitere Aufmerksamkeiten für die Chefs der Spieltage stiften will, ist herzlich Willkommen. Die Einzelheiten werden zu Beginn der nächsten Saison bekanntgegeben.


Freiherr von Stetten

Heute abend Fußi

Der Freiherr von Stetten präsentiert voller Stolz auf seiner Internetseite seinen “gläsernen” Terminkalender. Grundsätzlich begrüße ich, dass unsere MdBs Sport treiben. Mit Sorge bemerke ich, dass die Sekretärinninnen ihnen das Mitbringen von Sportkleidung in den Terminkalender schreiben müssen.

Darüber bin ich übrigens auf den Tüpen gestoßen. Das sind so Nasen, wenn ich denen auf einem Fußballplatz begegnen würde, wünsche ich mir, es ist ein Rasenplatz. Da grätsche ich gerne.

Mannmannmann.


Diese Zeiten sind vorbei

Auto

Und deswegen gibt es den in der neuen Uli und Kalle Kabine nicht mehr. Zugeben ein nicht besonders gehaltvoller Beitrag, aber ich wollte mal sehen, wie Bilder in 470px Breite aussehen.


UMBAUARBEITEN

holpert hier gerade einiges. Bitte nicht wundern.

ich beginne mit einigen Umbauarbeiten. Dies betrifft erst einmal nur den normalen Tip. Vieles ist provisorisch. Und vieles tut auch noch nicht. Im Zweifelsfall auch einmal den Browsercache leeren.


Spiel mit dem Feuer

wolfsburg.jpg

Wer so ein Auswärtstrikot spazieren führt, liefert Loddamaddäus eine Steilvorlage seine tiefe Verbundenheit mit dem VfL Wolfsburg zu empfinden.

Selbst Schuld, wenn der Matthäus Euch irgendwann verwechselt und “auf die guten alten Zeiten” einfach mal vorbeikommt. “Und wenn man schonmal da ist. Ich könnte doch… Hab auch A-Lizenz… ”

Und dann erklärt mir dochmal, wie das zu “grün” und “wölfe” und so passt.

Eine gute Ãœbersicht über die neuen Trikots zur Saison 07/08 gibt es übrigens hier.


Man beachte …

Die DFL-Geschäftsleitung befindet sich auf dem Weg nach Sotchi um schon mal die Locations für die Winter-Olympiade und die Möglichkeiten zur Vermarktung der Bundesliga in diesem Rahmen zu checken.

Momentan können deswegen keine Auktionen mehr begonnen werden. Fleißige und freundliche Volunteers vollziehen aber dafür jetzt so einige Transfers.

Superfindige Informatiker brauchen gar nicht versuchen, das System zu überlisten. Ich merke und verhindere das.


Ungewohntes Bild

henry.JPG

Screenshot. fcbarcelona.com

Irgendwie kennt man den doch nur mit dem O2 auf der Brust. Ganz nette Offensivabteilung hamse, die Barcelonesen. Giuly, Deco, Ronaldinho, Iniesta, Xavi, Eto’o und eben Henry.


Transfermarkt macht Urlaub

Und zwar vom Sonntag, 8. Juli 23:59 Uhr bis Samstag, 21. Juli 23:59 Uhr. In dieser Zeit werden keine Spielerkäufe möglich sein. Alle Auktionen, die ihr jetzt startet und die in diesem Zeitraum enden würden, werden komplett anulliert. Verträge könnt ihr aber weiterhin verlängern.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit.


DFB-Pokal 1. Runde

Auslosung im Sportstudio. Matze Sammer wurde wegen seiner guten Aussprache verpflichtet die Namen vorzulesen. Wolf-Dieter Poschmann sagt bei jedem Amateurklub und jeder Paarung: “Oh!” oder “Heu”
Und die Präsidenten der Amateurklubs sagen, dass sie den “Gegner annehmen”. Kann man sich das aussuchen. Was würde passieren, wenn man den “Gegner ablehnt”

Na mal gucken, wer dann in Babelsberg die Karl-Liebknecht-Straße verstopft, weil der Mannschaftsbus nicht wenden kann.

Babelsberg also gegen Duisburg. Und ein Zound Zero Gitarrist freut sich auf die Wormatia gegen Meehnz 05.


Miroslav Klose bekommt Ehrenmitgliedschaft des P1 überreicht

Anlässlich des Trainingsauftaktes wurde dem Neuzugang des FC Bayern Miroslav Klose heute sein neues Trikot, ein Satz Longsleeve-Shirts und eine neue Frisur übergeben. Bayern-Kapitän Oliver Kahn ließ es sich nicht nehmen, dem Nationalstürmer, im Namen der Mannschaft, eine Ehrenmitgliedschaft für die heißen Parties im P1 zu überreichen: “Kein Wunder, dass der Miro in Bremen zum Schluss nicht mehr klar kam, da war ja schließlich auch nix los, man kann ja auch nicht den ganzen Tag nur an Fußball denken. […] Miro ist jetzt frisurentechnisch schon voll integriert, ich bin zuversichtlich, dass wir nächste Saison rischtisch rocken werden tun.”

Klose zeigte sich in ersten Interviews optimistisch, an seiner neuen Wirkungsstätte schnell zu alter Form auflaufen zu können.
klose.jpg

Screenshot: FCB.de

Oli Kahn machte sich nach einigen Lockerungsübungen auch schnell wieder auf den Weg. Schließlich waren heute nur 3 der 8 Neuzugänge anwesend. Für Luca Toni, Ze Roberto und die anderen müssen schließlich noch die Willkommenskörbchen organisiert werden. Und heute abend will Verena den Miro kennen lernen.


arbeitslose Fußballprofis????

Ich würde mich da einreihen, eventuell parallel dazu auch noch am Training der arbeitslosen Basketballer des Verbandes der Vertragsbasketballer teilnehmen….

Die Ex-Nationalspieler Mario Basler, Olaf Marschall und Michael Rummenigge sowie 24 weitere Teilnehmer haben heute ihre Urkunden als “staatlich anerkannte Fußball-Lehrer” erhalten. Nach fünfmonatiger Ausbildung an der Hennes-Weisweiler-Akademie wurde der frühere Kölner und Dortmunder Profi Karsten Baumann als Lehrgangsbester geehrt. Der 38-Jährige, der in Köln Diplom-Sportwissenschaft studiert, leitet derzeit das Training für arbeitslose Fußball-Profis des Verbandes der Vertragsfußballer.

(Spiegel online)


Das Arbeitsamt meldet

Eine schöne Statistik bei Transfermarkt.de:

Verfügbare Trainer. Die deutschen Hanseln gehen von Seite 11-19

Wer Peter Neururer für die heimische Grillparty braucht, kann sich ja mal bei ARP Sportmarketing melden.


Ab 17. Mai 2008 zählt nur noch die EM

Der Bundesligaspielplan für 2007/08 ist draußen.


Nochmal Makaay

“Neben Fußball spiele ich gerne Tennis, Computer oder mit den Kindern.”

Manchmal muss man Prioritäten setzen.