Olli Kahn, Hell’s Angel in the toilet

Ach Mann. Kaum sind mal Anzeichen von dohertyesken Verhalten im DIN-genormten Spielbetrieb der Uefa-Championleague zu sehen, ist der Spaß auch schon wieder vorbei. Der Tormann des ruhmreichen FCB ist im Hinspiel des Viertelfinals gesperrt. Weil er Pipi durch die Kabine geschmissen hat und einen Arzt beleidigt hat.

Ich finde das schade. Ich hätte mir eher gewünscht, dass Szenen dieser Befreiung von den Fesseln des unmenschlichen Drucks und der barbarischen Reglementwut der FIFA (oder UEFA) im Internet aufgetaucht wären. So eine temporäre Sendestörung im Gehirn eines Profffis, der seit 30 Jahren Bälle mit 120 km/h auf die Mütze kriegt, ist doch nicht so schlimm. Das geht auch wieder vorbei und ist auch irgendwie ganz sympathisch. Wie sagte der geschätzte Bela B. neulich im Rockpalast Mobil: “Wir lieben sie doch irgendwie, die Pete Dohertys dieser Welt, auch wegen der Drogen und der durchgeknallten Dinge und so”. Und die Szene, wenn der kleine Olliver wütend ist, dass er nicht zu Mama und Papa darf und deswegen einen Becher seines Urins an die Wand pfeffert ist doch so surreal, dass mir keiner ernsthaft erzählen kann, dass man damit der Verantwortung von wegen Vorbild und so nicht gerecht wird. Wer hat denn vorher mit Inbrunst von Olli Kahn als Vorbild gesprochen? Man hätte kurz lachen können, der Doping-Arzt ist bestimmt auch nicht aus Zucker und wird sicherlich kein Trauma davontragen. Aber nein, stattdessen tun wieder alle so, als ob das den Untergang des Abendlandes einleitet. Pur statt OASIS. Schade eigentlich.


Die Gazag reitet ein

Hier in dem Spiel. Allerdings hatte ich eine sehr schöne Idee, was das Sponsoring betrifft, was wiederum dazu führt, dass das ganze noch ein wenig länger dauert, bis Ihr mit den Oligarchen Eurer Wahl verhandeln könnt. Man muss den Quatsch ja leider immer auch irgendwie zu Ende denken und programmieren. Genauso, wie ich das mit den Systemwechseln (also 4-5-1, etc) auch lieber demnächst komplett überarbeiten werden. Dafür braucht man Zeit, deswegen kommt Euch jetzt wieder einmal der Part der Vorfreude zu.


Der Zound Zero WM-Bus ist unterwegs

Und zwar zu Stätten großartiger Spiele im Europapokal. Am Freitag, den 30. März hält er in Dresden und hofft nicht von aufgebrachten “Licht am Fahrrad, Licht am Fahrrad, D Y N A M O” Fans unter Androhung körperlicher Gewalt zur Interpretation von Hits, der 70er, 80er und dem Besten von Heute gezwungen zu werden.

dresden.jpg

Am 31. März geht es dann zum Europapokalfinalisten und Herrscher über das Ernst-Abbe-Sportfeld. Dorthin, wo Bernd Schneider jeden Sommer zum Probetraining in der alten Heimat erscheint und deshalb fast Namensvetter djbernt das Theatercafe nach dem Konzert zum Einstürzen bringen wird. Vielleicht mag ja jemand an einer der Stationen zusteigen.

jena.jpg

Details auf www.zoundzero.de


Buzzerbeater

Das ist wie wenn Per Mertesacker beim Stand von 2:3 in der 90. Minute aus der eigenen Hälfte abzieht und den Ball in den Winkel hämmert.

Auch Basketball ist ein tolles Spiel. Hier kann man das mit besserem Bild sehen


EM Karten

Auf EM Karten für teuer Geld kann man sich noch im Verlauf dieser Woche bei Michel Platini’s Waffelbude bewerben.


Generation Praktikum

Als ehemaliger Insasse eines Studienganges mit vielen Berührungspunkten zur werbetreibenden Industrie bin ich mit dem Wesen eines Praktikums und dem Schindluder, welches damit getrieben wird, ja bestens vertraut. Ein ganz spezieller Vertreter dieser armen, Latte Machiato trinkenden Spezies treibt sich nun im blauen Trainingsanzug beim FC Schalke 04 rum. Mario Basler heuert im Rahmen seiner Ausbildung zum Fußball-Lehrer in Gelsenkirchen an. “Ich wollte unbedingt hierhin, weil ich sehen wollte, wie Mirko Slomka arbeitet”, sagte Basler, der zuletzt Trainer beim Regionalligisten Jahn Regensburg war.

Was auf den ersten Blick erst einmal als sinnvolle Maßnahme erscheint – wer würde ernsthaft bezweifeln, dass auch Super-Mario noch was lernen kann – wirkt bei genauerem Hinsehen merkwürdig. Richtig. Mario Basler war erst CHEF-Trainer, beschließt dann, dass er eine Ausbildung braucht und macht jetzt ein Praktikum. Bei aller gebotenen Ironie, zeigt das auch deutlich, wo unter anderem die Ursachen für den Verlust des 4. Champions-League-Platzes zu suchen sind. Eine Ausbildung oder eine bestimmte Qualifikation braucht man scheinbar nicht unbedingt für einen Posten in verantwortungsvoller Position in Fußball-Deutschland. Nach dem Motto: “Wenns schiefjeht, kann man den jung immer noch inne schule schicken”.


Papa kauft ein Spielzeug.

Ob Arkadi, der Sohn Abramowitschs, denn auch selbst gelegentlich gegen den Ball trete, wurde er von seinem Chauffeur gefragt. Die Antwort des Sohnes: „Nein, aber mein Vater kauft mir zum 18. Geburtstag Manchester United.“

Das gefällt mir. Ganz so anspruchsvoll bin ich nicht. Ich hätte zum nächsten Geburtstag gerne den SV Babelsberg 03 und Hans Meyer als Trainer.


Jetzt wirds gefährlich

Da war doch mal was. “Die deutsche Mannschaft wird auf Jahre unbesiegbar sein”. Kaiser Franz sieht Jogis Typen an Europas Spitze. Ab jetzt muss der Herr Löw auf die Euphoriebremse treten, sonst sind Berti Vogts, Loddar Mathäus und Carsten Ramelow bald wieder zurück.


Alle Spieltage online

Auf zum Endspurt. Die Vergesslichen haben jetzt die Möglichkeit alle Spieltage der ablaufenden Saison schon einmal vorzutippen.


Täusche ich mich …

… oder hat Gerd Gottlob gerade eben in der ARD bei Irland gegen Wales so um die 20. Minute wirklich am Mikrofon vorbei genuschelt: “Boah, das ist aber harter Stoff hier”. Läuft bei irgendjemand ein Video- oder Festplattenrekorder? Das würde mich jetzt wirklich interessieren.


Knapp daneben ist auch vorbei.

Hahaha. Vielleicht hat ihm da jemand mit der ungenauen Ortsangabe “München” übern Tisch gezogen. Oder er will die 60er ärgern. Am 32. Spieltag wird das DSF vor Aufregung dann mehrerere Packungen Windeln brauchen, wenn der Lorant dann “ausgerechnet” im Derby und für beide geht es doch so viel und und und.


TV Einnahmen

Ihr könnt TV-Verträge abschließen. Ich hab schon. Viel Spaß.

Noch einige Hinweise. Das Geld für die vergangenen Spieltage wird sofort gutgeschrieben. Danach folgt eine Ausschüttung pro Spieltag. Wer Minuspunkte macht, muss was bezahlen. Verhandeln lohnt sich, man darf halt nur nicht übertreiben.


Ach Mist verdammt

Siehste, nur weil ich die blöden siamesichen da Silvas (Vragel und Antonio) getrennt hab, ist die Uli und Kalle Tabelle plötzlich ein bißchen falsch. naja, ich weiß, was es ist und repariere es heut nacht.


Na, Friesette

schon große Augen und Schaum vorm Mund?

tv.jpg

keine Angst, ist noch nicht online. Kannst also weiter so tun, als ob Du arbeitest und überlegen wie Du den Rekordschuldenberg abträgst.


PROGRAMMIERE LIEBER !!

Sag mal du Pseudoadmi, surfe nicht so viel im netz häng dir nicht wegen jedem kleinen Schneeflöckchen nen Wunderbeutel um, sondern mach deinen Job und programmier endlich mal was vernünftiges. Das kann doch wohl nicht sein.

Immer sonste wie beschäftigt tun, und dann nur Blödsinn im Kopf.

Mach dich gefälligst an die Arbeit, ich brauche Geld um deine Spieler zu kaufen. Grins.


Und wo wir gerade da bei sind.

Google Maps hat Potsdam aktualisiert und ich bin ein wenig beunruhigt.
sportplatz.jpg

Ich weiß nicht, ob ich diesem gewachsenen Mediendruck in Zukunft standhalten kann. Da wird einem ja jeder missglückter Fallrückzieher per Satellitenfoto nachgewiesen. Und meine Lieblingsgegner kommen dann nicht mehr mit T-Com Deutschlandtrikot sondern mit Laptop aufn Platz und wollen mir zwei Monate später nachweisen, dass die Grätsche von letztens nen Foul war. Ich hoffe, ich kann den Spionageflugkörper über mir beim Spielen auf diesem Platz demnächst vergessen und nachwievorvolleleistungbringen.


Watndatt?

Nicht dass hier doch noch Spielabsagen drohen. Ich habs Snowboard außerdem grad in Keller geschafft.

DSC00495.JPG

21.03.07 – 23.00 Uhr da.


Reinhold Beckmann ist nicht cooler als wie ich

Ich bin sehr selbstkritisch und denke deshalb, dass meine Leistung im Tipspiel vom 25. Spieltag (5 Punkte) durch nichts zu rechtfertigen ist, ich denke über einen Trainerwechsel nach. Heute habe ich aber festgestellt, dass auch die Instanzen der TV-Kommentatoren Landschaft nur begrenzt Ahnung vom Wesen Bundesliga haben.

Mein geschätzter Kollege Beckmann hat nämlich auf seiner Homepage auch seine Tips zu diesem Spieltag veröffentlicht.

becks.jpg

Er bekommt in unserem Tipspiel damit auch 5 Punkte, für die Tendenz bei Stuttgart – Wolfsburg. Da frage ich mich doch, warum er und nicht ich am nächsten Samstag mit leckerem Budvar auf der Tribüne (“Nach Prag, um zu gewinnen“) sitzt.

Wenn der Kollege Beckmann seine Tips aktuell halten würde, würde ich diese außerdem per Hand immer ins Tipspiel eingeben, damit wir einen aktuellen Vergleichsmaßstab haben. Ich hoffe er hat sich nicht von diesem einen schlechten Spieltag entmutigen lassen. Das wäre schade.


Bloß keine Randgruppen diskriminieren

Jaja, ich weiß, das ist alles gut und richtig und anders gemeint, aber es klingt schon cool: damit Fans mit SEHBEHINDERUNGEN die Ãœbertragungen HÖREN können, bietet … usw. Da saßen die bei der DFL bestimmt in enger Abstimmung mit Juristen und Vertretern aller Parteien zusammen, um diese Formulierung hinzubiegen.

Barrierefreiheit für Sehbehinderte

Damit auch Fans mit Sehbehinderungen die Live-Ãœbertragungen problemlos hören können, bietet bundesliga.de einen separaten Zugang zum Ligaradio für User mit Sehbehinderungen.

von dfl.de


Die DFL freut sich nen Loch in Bauch

Und feiert sich anlässlich der Präsentation des Bundesligareports 2007 selbst. Schauen wir uns das doch mal an.

“Bundesliga schreibt erneut Rekordzahlen -In Frankfurt präsentierte die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH den Bundesliga Report 2007 mit einer Vielzahl an positiven Entwicklungen.”

Da bin ja gespannt. Die Zahl der herrausragenden Leistungen kann mit Rekordzahlen ja nicht gemeint sein, man erinnere an den letzten Spieltag ohne viele Tore und das mäßige Abschneiden von den Vereinen, insbesondere dem Meisterschaftsanwärter Nummer 1 – Schalke 04, im europäischen Wettbewerb.

dfl.jpg [Weiterlesen]